Radio Galaxy - Local
On Air

Nürnberg | Alushi geht vorerst

Der 1. FC Nürnberg gibt Mittelfeldspieler Enis Alushi nach nur einem halben Jahr vorerst wieder ab. Der 31-Jährige stand in den ersten fünf Ligaspielen noch in der Startelf. Dann zog er sich aber eine Knieverletzung zu und kam seither nicht mehr zum Einsatz. "Alle Beteiligten waren sich einig, dass es für ihn besser ist, sich im neuen Jahr woanders beweisen zu können", so Club-Sportvorstand Andreas Bornemann. Alushi geht bis Saisonende zum einem israelischen Verein in der dortigen ersten Liga.

zurück zur Übersicht

Wolbergs‘ Anwälte kritisieren Ermittlungen [mehr]

Suu Kyi schweigt auch in Rakhine zur Gewalt gegen Rohingya [mehr]

Ansbach | versuchte Tötung [mehr]

Drei Tote bei Familiendrama im ländlichen Idyll [mehr]

Ansbach | Pressekonferenz zu Hotelprojekt [mehr]

Für Galaxy Bayern liegen keine aktuellen Blitzer-Meldungen vor.