Radio Galaxy - Local
On Air

Nürnberg | Herrmann ehrt Coolrider

Symbolbild

Sie engagieren sich tagtäglich für mehr Sicherheit in Bussen, U-Bahnen oder Straßenbahnen. Verkehrsminister Joachim Herrmann hat heute in Nürnberg 500 Schüler ausgezeichnet - alles sogenannte Coolrider. Herrmann ist seit 14 Jahren Schirmherr der Aktion. Damals startete das Projekt in Nürnberg. Wenig später haben auch immer mehr Nachbarlandkreise mitgemacht. Schule, Verkehrsunternehmen und Polizei sind jeweils die Organisatoren vor Ort, wenn es um die Ausbildung von Coolridern geht.

zurück zur Übersicht

Wolbergs‘ Anwälte kritisieren Ermittlungen [mehr]

Suu Kyi schweigt auch in Rakhine zur Gewalt gegen Rohingya [mehr]

Ansbach | versuchte Tötung [mehr]

Drei Tote bei Familiendrama im ländlichen Idyll [mehr]

Ansbach | Pressekonferenz zu Hotelprojekt [mehr]

Für Galaxy Bayern liegen keine aktuellen Blitzer-Meldungen vor.